Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 579 von /is/htdocs/wp1127292_PC03YND0LV/www/cdu/includes/menu.inc).

CDU-Ortsverband Hagenburg besucht Maik Beermann in Berlin!

Vom 06.06.2014 bis 08.06.2014 machte sich der Ortsverband auf den Weg nach Berlin. Um 11:00 Uhr wurden wir von unseren Bundestagsmitglied Maik Beermann im Deutschen Bundestag empfangen.
Freitag, 6 Juni, 2014

Zunächst wurden wir am Einlass durchgescheckt, um uns danach in der Bundestagskantine zu stärken. Nach der persönlichen Begrüßung und anschließender Diskussionsrunde mit Maik, zeigte er uns den Bundestag. Vorbei am Plenarsaal ging es dann bis hoch in die Kuppel.

Bei strahlendem Wetter fuhren wir um 16:00 Uhr ins Hotel ABION im Stadtteil Moabit um einzuchecken. Bereits um 18:00 Uhr trafen wir uns im Paulaner, unweit des Hotels zum Essen und ließen den Abend bei leckeren Getränken und guter Stimmung ausklingen.

Köstlich gestärkt, nach einem super Frühstück, fuhren wir am Samstagmorgen zum ehem. Stasi-gefängnis nach Hohenschönhausen. Da unsere Führung selbst Insasse des Gefängnisses war, konnte man die Erzählungen nur mit einer Gänsehaut überstehen. Viele von uns waren doch ziemlich überrascht wie dieser Staat vollständig überwacht wurde und wie viele Menschen unter dieser Tyrannei leiden mussten.

Den Samstagnachmittag konnte jeder frei für sich gestalten. Gegen 18:00 Uhr fuhren wir dann bei sehr milden Temperaturen ca. 3,5 Std auf der Spree und konnten Berlin vom Wasser aus betrachten und selbstverständlich unzählige Sehenswürdigkeiten bestaunen. Auch viele Eindrücke über die Menschen Berlins und wie sie Ihre Wochenenden an der Spree verbringen konnten wir gewinnen.

Am Sonntag trafen wir uns um 10:30 Uhr mit Herrn Werdermann zu einer großen Stadtrundfahrt quer durch Berlin. Er konnte mit vielen interessanten Geschichten, vor Allem auch über den östlichen Teil der Stadt, Fragen beantworten und seine persönliche Note ausleben. Am Holocaust Mahnmal verließen wir den Bus und machten einen kurzen Abstecher zur Niedersächsischen Landesvertretung. Auf der rechten Flanke des roten Elefanten erkannten wir schließlich auch den Namen unseres Ortes.

So gegen 20:00 Uhr kamen wir in Hagenburg an und konnten uns über ein sehr bewegtes Wochenende freuen.
Es war eine sehr nette, völlig flexible Gruppe mit 50 Leuten, mit der es riesigen Spaß gemacht hat, Berlin zu erkunden.